AKTIVITÄTEN IM LAUFE DER LETZTEN SCHULJAHRE

 

Der Schulfasching und der Faschingsumzug des Ortes werden mit großer Begeisterung gefeiert. Im Schuljahr 2002/03 beteiligten wir uns unter dem Thema Sonne, weitere Themen waren Märchen, das Fußballthema Euro 2008 und der Zirkus Schulio. Im Jahr 2010 wurde kein Faschingsumzug veranstaltet. Als Buntstifte traten wir am 6. März 2011 beim Faschingsumzug in Erscheinung.

   

 

Den Schulanfängern wird der Schulstart erleichtert, in dem sie bereits im Mai ein Einschreibefest in der Schule feiern dürfen. Ein Schnuppertag im Juni steigert die Vorfreude auf die Schule. Die Datenaufnahme erfolgt bereits im November vor dem Schuleintritt.

 

Abschlussfest der 4. Klasse

Zum Abschluss des Schulahres wird ein Schulschlussfest in der 4. Klasse mit einer Millionenshow, einer Schnitzeljagd und einem gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Kuchen mit den Eltern gefeiert.

 

 

Adventsingen

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit trägt die Volksschule ca. alle 2 Jahre mit einer Weihnachtsfeier bei. Die Kinder musizieren, singen, tragen Gedichte vor und spielen Herbergspiele. Im Jahr 2000 wurde das Adventkonzert mit dem Kirchenchor von Holzhausen und einem Ensemble des Musikvereines gemeinsam gestaltet. Das letzte gemeinsame Adventkonzert wurde am 19.Dezember 2012 veranstaltet. (s. Volksschule - Schulalltag)

         

 

Durch diese Einladungen neugierig gemacht, kamen im Dezember 2003, 2005, 2007, 2009 und 2012 so viele Besucher zum Adventsingen, dass der Turnsaal jedes mal zum Bersten gefüllt war.
Das besinnliche Adventkonzert - dargeboten von den Volksschülern, dem Kirchenchor, einem Bläserensemble des Musikvereins und einer Volkstumsgruppe, der "Stub`nmusi Strasser" und der Begleitung auf dem Keyboard -stimmten mit besinnlichen Aventgedichten, stimmungsvoller Musik und einem Hirtenspiel auf Weihnachten ein. Der Kirchenchor Holzhausen unterstützte die Volksschüler mehrstimmiig die Adventlieder. Mit dem "Letzten Hirten" endete die besinnliche Adventfeier im Jahr 2007.
Beim Adventsingen 2009 verabschiedete sich nach besinnlichen Texten, Liedern, Klanggeschichten und Weihnachtsbräuchen aus aller Welt der "Knecht Ruprecht" beim Publikum. Im Dezember 2012 machten sich die Sterndeuter auf den Weg, um den Herrn zu finden - so wie es in einem Buch beschrieben war.

 

Reise durch Europa

Unter diesem Titelschloss sich die Sonnenschule dem Gedenkjahr 60 Jahre Kriegsende, 50 Jahre Staatsvertrag, 10 Jahre Europäische Union, 1 Jahr Erweiterung der EU an.

Am 21. Mai 2005 wurden einige 100 Zuschauer in "Zainingers Presshaus" von den 73 Schülern auf eine bunte Reise durch die EU-Länder mitgenommen.

 

 

100 Jahrfeier der Volksschule

Vor 100 Jahren wurde im glorreichen 60. Regierungsjahr des Kaisers Franz Josef I die Volksschule an diesem Ort von der Schulgemeinde Holzhausen erbaut. Zu diesem Anlass feierte die Sonnenschuleam 27. September 2008 ihr 100-jähriges Bestehen. Zahlreiche ehemalige Schüler folgten dem Aufruf von Willi Schwab über Internet und feierten mit.

 

 

Jeder Schüler, der die VS Holzhausen verlässt, hat in mehreren Aufführungen sein Talent als Sänger, Schauspieler, Maler oder Musiker zur Geltung gebracht. Das stellten die Schüler auch in der Talentshow im Juli 2009 oder beim Bunten Abend am 22. Juni 2011 zur Schau.

Die Aktivitäten der letzten Schuljahre entnehmen Sie dem Link "SCHULALLTAG"